Den Tieren auf der Spur

220,00 

Tauche ein in die spannende Welt der Säugetiere vor deiner Haustüre. In 4 Online-Terminen lernst du ausgewählte Tiere, ihre Lebensweise und Spuren kennen und erfährst, wie du deine Chancen auf eine Tierbegegnung erhöhst.

Artikelnummer: WEB001/WEB002 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Lerne die Lebensweise und Spuren der Survival-Profis kennen!

Willkommen in der wilden Tierwelt!

Zu den Säugetieren haben wir häufig eine ganz besondere Verbindung. Unsere felligen Freunde, egal ob Hund oder Katze, bereichern unser Leben in den eigenen vier Wänden oft ungemein. Aber vor unserer Haustüre gibt es noch so viele mehr von ihnen. Große, winzig kleine, schnelle, gemütliche, schreckhafte, mutige, laute und leise… So unterschiedlich, wie ihre äußere Erscheinung, so unterschiedlich sind auch ihre Gewohnheiten, Vorlieben und die Spuren, die sie hinterlassen, während sie da draußen ihrem Alltag nachgehen. Eins haben sie jedoch alle gemein: Sie sind Survival-Profis, die wissen, wie man 24/7 draußen nicht nur überlebt, sondern auch gut lebt. Ihre Ohren, Augen, die Schnauze, die Pfoten… sind ihre Werkzeuge, die uns einen Hinweis darauf geben, welche Outdoor-Skills sie perfekt beherrschen.

Willst du…

  • …endlich eintauchen in die spannende Welt der Wald- & Wiesen-Tiere vor deiner Haustüre und dein Wissen über ihre Lebensweise und ihre Spuren erweitern?
  • …endlich keine dicken Bestimmungsbücher mehr wälzen müssen, um an dein Tier- und Spurenwissen zu kommen, sondern es durch eigene Erlebnisse erhalten und lange bewahren?
  • …endlich die Chancen auf deine persönlichen Tierbegegnungen erhöhen?
  • …endlich die Angst vor den Fragen deiner TeilnehmerInnen verlieren, wenn sie wieder mal eine Spur am Boden entdeckt haben und dich mit großen Augen fragend anschauen?
  • …endlich die Fragen deiner SchülerInnen zu den Tieren souverän beantworten können?

Dann ist diese Online-Fortbildung das Richtige für dich!

Leistungen & Vorteile im Überblick

  • Abschlusszertifikat, auf dem die Fortbildungsinhalte aufgeschlüsselt sind
  • Bestimmung der Trittsiegel sowie weiterer typischer Spuren der Tiere
  • Kennenlernen von Spuren-Verwechslungspartnern
  • Trittsiegel-Unterscheidung: Was ist vorne, hinten, rechts, links?
  • Kennenlernen von Tracker-Begriffen
  • Ausgiebige Spurenrätsel zur Festigung deines Wissens
  • Genaue Betrachtung der Werkzeuge der Tiere, um auf ihre Vorlieben zu schließen
  • Aktuelles Wissen rund um Lebensweise, Gewohnheiten, Lebensraum & Paarungszeiten der Tiere
  • Trackerwissen & Praxistipps zum Entdecken von Spuren und Beobachten von Tieren
  • Anregungen zum Sammeln deiner eigenen Wildnis-Blick-Momente
  • Raum für deine Fragen und Austausch
  • Wissen, das hängen bleibt!

Welche Tiere?

In der Februargruppe schauen wir uns folgende Tiere genauer an:

  •  die Hundeartigen in Termin 1+2 (insbesondere Fuchs und Wolf sowie ihre Spuren in Abgrenzung zum Haushund)
  • die Katzenartigen in Termin 3+4 (insbesondere Wildkatze und Luchs und ihre Spuren in Abgrenzung zur Hauskatze)

In der März- und Aprilgruppe schauen wir uns folgende Tiere genauer an:

  • die Paarhufer in Termin 1+2 (insbesondere Reh, Damhirsch, Rothirsch und Wildschwein)
  • die Hasenartigen in Termin 3+4 (insbesondere Feldhase und Wildkaninchen)

In der Mai- und Junigruppe schauen wir uns folgende Tiere genauer an:

  • die Maderartigen in Termin 1+2 (insbesondere Dachs, Stein- und Baummarder, Wiesel und Mauswiesel)
  • die Nagetiere in Termin 3+4 (insbesondere Eichhörnchen, Unterschiede zwischen Langschwanzmäusen und Wühlmäusen)

Die Tiere, auf die wir einen Blick werfen, wechseln alle 1-2 Durchläufe, sodass du genügend Zeit hast um dein Wissen zu ausgewählten Tieren zu festigen und regelmäßig frisches Wissen tanken kannst. Das Leben der einzelnen Survival-Profis ist so spannend und facettenreich, dass sie ein wenig Aufmerksamkeit verdient haben, was meinst du?

Deine WBM

Zwischen den einzelnen Online-Calls geben wir dir kleine Aufgaben mit auf den Weg, damit du deine eigenen WildnisBlickMomente mit der Tierwelt sammeln und intensivieren kannst. Beim nächsten Termin hast du dann die Gelegenheit von deinen WBM zu erzählen.

Der Ablauf

Wir treffen uns insgesamt 4 Mal online für jeweils 90 Minuten. Für deine Teilnahme brauchst du lediglich eine stabile Internetverbindung und einen Laptop/Tablet oder ein Smartphone. Nach deiner Anmeldung erhältst du den Zugangslink zu unseren Online-Teams-Calls per Mail.

Im Anschluss an die 4 Online-Termine erhältst du von uns ein Abschlusszertifikat, das dir die erfolgreiche Teilnahme am Kurs bescheinigt.

Termine

  • Februargruppe/2024 – 15.02., 22.02., 29.02. und 07.03.
  • Märzgruppe/2024 – 14.03., 21.03., 28.03. und 04.04.
  • Aprilgruppe/2024 – 18.04., 25.04., 02.05. und 16.05.
  • Maigruppe/2024 – 21.05., 28.05., 04.06 und 11.06.
  • Junigruppe/2024 – 17.06., 24.06., 01.07. und 08.07.

Sollten einzelne Termine bei dir nicht passen, kannst du sie einfach in einer anderen Gruppe nachholen.

Zeit

  • 19:00 – 20:30 Uhr

Preis

  • 220€ inklusive Abschlusszertifikat

Geeignet für

  • Interessierte Menschen, die in die spannende Welt der Wildtiere eintauchen möchten
  • LehrerInnen
  • ErzieherInnen
  • GruppenleiterInnen